Permalink

0

Newsletter 13. Oktober 2021

Kultur Trend

Neue Selfiekulissen in Museen

„Triberg-Fantasy“ bietet seit Mai als Instagram-Museum eine Reihe von Schwarzwald-Motiven, die Schwarzwald-Klischees im weiteren Sinn bedienen, wie einen historischen Traktor in pink. Gäste können ihre Selfies machen und sie in alle Welt zu versenden. Auch in Hamburg hat mit dem Museum of Popcorn ein Instagram-Museum eröffnet. Es bietet über 23 Fotospots mit Blumenwand, Bällebad, Turngerät, Graffiti-Mauer oder Lichtinstallationen. Die Gäste können spezielle Lichter mit auf ihren Rundgang nehmen sowie sich in den Umkleidekabinen vor Ort zurechtmachen. Ebenfalls im Juni hat auch in Leipzig ein Selfie-Museum eröffnet. „Pixtory“ bietet über 15 verschiedene Sets, etwa Themenräume zum Dschungel und zu Asien. Karlsruhe wird sich im November in die Liste der Städte einreihen, die ein Selfie-Museum vorweisen können. Theresa Wensauer spricht im Interview mit Julia Weller über ihre Pläne.
Und in Chicago? Da wird im nächsten Jahr das Museum of Ice Cream, die Eiscreme-Kunstinstallation, einen neuen Standort mit 14 Installationen eröffnen, den vierten festen Standort neben denen in Manhattans Soho-Viertel, in Austin, Texas und in Singapur.

Anzeige

Kultur Digital

Fantasie-Museum

Im Interview mit Daniel Völzke erläutert der deutsche Schriftsteller Frank Steinhofer, wie die Fiktion eines neuen Museums im mexikanischen Regenwald, dessen Bau er in seinem Roman „Das Terrain“ beschreibt, von amerikanischen Medien aufgenommen wurde.
monopol-magazin.de

Zukunft Internet

Über 600 Milliarden Webseiten speichert die Wayback Machine, einer der Eckpfeiler des Internetarchivs. Im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums bietet die Suchmaschine einen Blick auf zukünftige extreme Einschränkungen des Zugangs zu Informationen.
futuroprossimo.it

„In finsteren Zeiten – digital“

Sieben musikalische Duos haben je ein Bild Felix Nussbaums und einen zensierten Text der Weltliteratur als Inspirationsquelle bekommen und ein musikalisches Statement vorbereitet. Der Konzertfilm „In finsteren Zeiten – digital“ hatte jetzt auf YouTube seine Online-Premiere.
oskurier.de, YouTube

Anzeige

Mobile Anwendungen im Kulturbereich

„Chemnitz.ZeitWeise“

Verschwundene Gebäude in Chemnitz können mit der App „Chemnitz.ZeitWeise“ des Staatlichen Museums für Archäologie Chemnitz wieder auferstehen. Zur Zeit sind es vier Orte: der Sowjetpavillon, die Schuhmeile, die Pauli-Kirche, die DDR-zeitliche Bebauung am Roten Turm.
medienservice.sachsen.de, smac.sachsen.de

„Operation Legendär“

Mit der App „Operation Legendär“ und Extended Reality ist der Jakobstempel der Stadt Seesen sichtbar und die damalige Schulzeit als Zeuge eines Schülerstreichs, den vier Schüler:innen der Jacobson-Schule dem Schuldirektor spielen, erlebbar.
beobachter-online.de, operation-legendaer.de

Kultur und Technologie

Umgang mit Daten über Museumspublikum

Catherine Devine, Microsoft Strategy Leader für Bibliotheken und Museen, erläutert die Chancen und Herausforderungen, die Big Data heute für Museen mit sich bringt und plädiert dafür, die zur Verfügung stehenden Erkenntnisse zu nutzen, um die Relevanz für das Publikum zu sichern.
museumnext.com

Cultural Entrepreneurship

1 Weg in die Zukunft

Vera Jovic-Burger berichtet über den neuen Normalzustand des Fastnachtsmuseums Narrenschopf in Bad Dürrheim, der sich aufgrund der Pandemiemaßnahmen im Bereich der digitalen Vermittlung eingestellt hat: die dauerhafte Nutzung digitaler Installationen.
museum4punkt0.de

Studien rund um Kultur

„On Track – Studien zu Audio und Mobilität“

Vier Typen, die sich im Nutzungsverhalten und in Wünschen an Inhalte und Abrufbarkeiten ähneln, zeigen sich bei der Clusteranalyse der „On Track“-Studie zur mobilen Audionutzung, die von der Landesanstalt für Medien NRW und beteiligten Branchen durchgeführt wurde.
journalismuslab.de, medienanstalt-nrw.de

Kultur-Zahlen

162

e-newspaperarchives.ch ist eine zentrale Präsentations- und Zugangslösung von schweizerischen Institutionen, die hier ihre Zeitungen digitalisieren und öffentlich verfügbar machen. Die Sammlung enthält 162 Titel bestehend aus 910.910 Ausgaben, 8.568.492 Seiten und 64.808.145 Artikeln.
e-newspaperarchives.ch

Spaßkultur

3D-Kunst in den Straßen

Scaf_oner, ein französischer Street Artist, macht in vielen Städten mit seinen 3D-Graffiti-Illusionen aus faden Bauwerken, Hausfassaden und Mauern lebendige Kunstwerke, die meist aussehen, als würden sie gleich von der Wand springen.
boredpanda.com, instagram.com

Kultur-Zitat

„Das Museum richtet sich nicht nur an Leica-Freaks, die die Technik bis ins kleinste Detail sehen wollen, sondern auch an junge Menschen, die hier mit ihren Handys selbst Sachen ausprobieren können.“ Leica-Art Direktorin Karin Rehn-Kaufmann ist überzeugt, dass das Ernst-Leitz-Museum in Wetzlar sowohl internationales Fachpublikum als auch Menschen aus der Region anziehen wird.
hessenschau.de, ernst-leitz-museum.com

Termine

08.10.-07.11.2021 DIE NEUE DIGITALE, Düsseldorf
15.10.2021 Social Media Kanäle erfolgreich einsetzen …, online
18.10.2021 Wie gelingt Kulturvermittlung im digitalen Raum? online
18.-20.10.2021 Digital Learning Summit online
20.-24.10.2021 Frankfurter Buchmesse, Frankfurt am Main
25.10.2021 Konzeptentwicklung für Kulturvermittlungsprojekte im digitalen Raum, online
25.10.2021 Pilotstudie zur Erhaltung von Schweizer Videospielen #memowv21, online
25.-27.10.2021 Focus 2021, Brandenburg
27.10.2021 Bild und Ton. Medienproduktion für Kultureinrichtungen, online
28.10.2021 Kultur goes Digital Marketing. …, online
28.10.2021 Exploring New Horizons: Videogames and Museums, online
28.10.2021 Mutual Learning Between Videogames Producers And Museums, online
28.-29.10.2021 Digitale Sammlungen: Museum – Forschung – Vermittlung, Bern, online
29.10.2021 Die Daten des Publikums erfolgreich erheben und sinnvoll analysieren, online

01.-02.11.2021 Digitale Vermittlung – vernetzt entwickeln und testen! Berlin, online
02.11.2021 Wie Theater ihr Publikum im digitalen Raum erreichen können, online
02.11.2021 Tagung zum „Digitalen Besucher“, online
02.-04.11.2021 Conference on Cultural Heritage and New Technologies, Wien
04.11.2021 Bildrechte für Kunst, Kultur und Wissenschaft im digitalen Raum, online
04.-05.11.2021 Konferenz IC4 FUTURE, online
04.-05.11.2021 Zugang gestalten! Schwieriges Erbe, Frankfurt am Main
05.11.2021 Beeinflussungstechniken für digitale Werbung und Verkauf, online
06.11.2021 Preisverleihung Coding da Vinci Nieder.Rhein.Land 2021, Düsseldorf
08.11.2021 Videokonferenzen. Technik für Online-Meetings, online
08.11.2021 When Cultural Institutions Become Videogame Producers, online
08.11.2021 Implementing an innovative project in a museum & Producing a videogame, online
09.11.2021 Einführung in die Digitale Kunstgeschichte & Digital Humanities, online
10.-12.11.2021 KulturInvest!-Kongress, Dresden
11.11.2021 Wie Sie mit dem Analysetool das Kulturmarketing vorantreiben, online
12.11.2021 Wie Sie erfolgreich Ihre Kulturangebote bewerben, online
15.11.2021 Virtuelle Exkursion und Online-Führungen planen und durchführen, online
16.11.2021 Das Publikum ist mein Kunde. Zur Psychologie …, online
18.11.2021 Die eigene Webseite als digitale Heimat für den Dialog, online
19.11.2021 Wie erfährt mein Publikum von meinen Angeboten? online
22.11.2021 Der Mehrwert von Playerjourneys für das digitale Publikum, online
22.-24.11.2021 Digital Marketing Summit, online
23.11.2021 Wie gelingt uns der Wandel in den Organisationen? online
23.-24.11.2021 … vom Umgang mit dem Unerwarteten. Digitale Transformation gestalten, online
25.11.2021 Das Digitale Publikum. Wer, wie, was …? online
26.11.2021 Social Media Kanäle erfolgreich einsetzen …, online
29.11.2021 Wie gelingt Kulturvermittlung im digitalen Raum? online
30.11.2021 Geschäftsmodelle … Wer zahlt in Kunst und Kultur womit wofür? online
30.11.2021 (Weiter-)Entwicklung von Research Tools & Data Services in der NFDI4Culture, online

01.12.2021 Grundlagen für ein erfolgreiches digitales Sammlungsmanagement, online
01.-02.12.2021 #vBIB21, online
02.12.2021 Bildrechte für Kunst, Kultur und Wissenschaft im digitalen Raum, online
06.12.2021 Konzeptentwicklung für Kulturvermittlungsprojekte im digitalen Raum, online
07.12.2021 Das Publikum ist mein Kunde. Zur Psychologie …, online
08.12.2021 Live Formate. Große Online-Veranstaltungen lebendig gestalten, online
09.12.2021 Die eigene Webseite als digitale Heimat für den Dialog, online
09.12.2021 Videogames – A Door to New and Diverse Audiences, online
09.12.2021 Achieving Positive Social Impact Through Videogames, online
09.-10.12.2021 Openness und Kunst- und Museumsbibliotheken, Wien
10.12.2021 Wie erfährt mein Publikum von meinen Angeboten? online

Bildserie der Woche

Vivian Maier. Bilder von Menschen in Chicago und New York City


prometheus-bildarchiv.de