Permalink

0

Newsletter 13. März 2019

Top Thema

Erfindungen und Entdeckungen in Online-Geschichten

Im neuen Projekt von Google Arts & Culture „Once Upon a Try“ werden die Geschichten von Entdeckern, zu bahnbrechenden Erfindungen in zahlreichen interaktiven Online-Ausstellungen und virtuellen Erkundungstouren erzählt. In Deutschland beteiligen sich Kulturinstitutionen wie die drei Museen für Kommunikation in Frankfurt, Berlin und Nürnberg, das Deutsche Röntgen-Museum, das Deutsche Museum, das Deutsche Technikmuseum, das Otto-Lilienthal-Museum, das Senckenberg-Museum oder das Zeppelinmuseum. Es werden Fragen beantwortet wie die nach der ersten Programmiererin und die Entwicklung des Universums bis heute kann mit der App „Big Bang AR“ und der Reiseleiterin Tilda Swinton erlebt werden: #onceuponatry.

Anzeige

Kultur Digital

Digitales im Theater

Marie Helene Anschütz hat Sina Martens vom Berliner Ensemble gefragt, wie sie als Schauspielerin die digitalen Erweiterungen in der Parallelwelt des Regisseurs Kay Voges und das zeitgleiche Spiel in Berlin und Dortmund erlebt hat.
allabouthelene.com

Visuelles in der Kommunikation

Annekathrin Kohout und Wolfgang Ullrich Bilder geben einen Überblick zur zweiten Muttersprache der Digital Natives, dem aktiven und alltäglichen Umgang mit Bildern: Selfies, Memes, Bildproteste, Netzfeminismus, Food-Porn, Emojis.
brandeins.de

Virtuell in neue Welten

Digitale Inhalte können Besucher neugierig auf Museumsausstellungen machen oder Historisches bewahren helfen. Olga Gala hat sich in Bremens Museen umgehört, wie es dort jetzt mit der Digitalisierung aussieht und was zukünftig geplant ist.
weser-kurier.de

Social Media und Kultureinrichtungen

Ich bin bei Instagram, weil…

Yilmaz Dziewior, Direktor des Museum Ludwig in Köln, zeigt auf seinem Account bei Instagram Bilder, die im weitesten Sinne mit Kunst und Kultur zu tun haben. Er wird dort bestens unterhalten, sieht gute Bilder und wird über den Kunstbetrieb informiert.
monopol-magazin.de

Ausstellungsvideo bei YouTube

Von Ende April 2011 bis Mitte März 2015 hatte das Berliner Museum Dali mit einem 31-sekündigen Video bei Youtube auf seine Ausstellung hingewiesen. Jetzt muss es wegen Urheberrechtsverletzungen 30.000 Euro an die Dali-Stiftung zahlen.
rbb24.de

Anzeige

Mobile Anwendungen im Kulturbereich

„berlinHistory App“

Es können sich alle beteiligen und daher wird die „berlinHistory App“ nie fertig. Biografien, Zeitzeugen-Interviews, Tonaufnahmen, historische Karten, Fotogalerien, Vergleichsbilder zwischen damals und heute erzählen Berliner Stadtgeschichte.
mitvergnuegen.com, berlinhistory.app

„Take a tour“

Für die Besucher des Yale Center for British Art und der Yale University Art Gallery liefern Kuratoren, Restauratoren, Wissenschaftler und Studierende per App Geschichten zu ausgewählten Werken und architektonischen Besonderheiten.
news.yale.edu, britishart.yale.edu

Kultur und Technologie

Neue Technologien – neue Klänge

Mischa Kreiskott gibt einen Überblick über den Computer als Quelle der Inspiration in der Musik. Von Anfang letzten Monats und der vervollständigten Version von Schuberts „Unvollendeter“ geht er zurück in die 1950er-Jahre zu „Illiac Suite“.
ndr.de

Cultural Entrepreneurship

Beruf Opernsänger

Bis heute singt er leidenschaftlich gern, aber sein Geld verdient er damit nicht mehr. Als Solist verdiente er an einem der größten Opernhäuser Deutschlands 1.765 Euro im Monat und er war letztlich nicht bereit, damit auszukommen.
zeit.de

Studien rund um Kultur

„Mainzer Langzeitstudie Medienvertrauen“

In einem langfristig angelegten Projekt werden die Bestimmungsgrößen von Medienvertrauen in der Bevölkerung untersucht. Ein Befund der Forschungsergebnisse von 2018 besagt, dass das Medienvertrauen auch im Jahr 2018 insgesamt recht stabil war.
medienvertrauen.uni-mainz.de

Kultur-Zahlen

500.000

Ein neues 3D-Bildgebungssystem, entwickelt an der Tsinghua-Universität in Peking, zeichnet Filme mit einer Bildrate von 500.000 Bildern pro Sekunde auf. Bisher waren keine Aufnahmen mit mehr als 1.000 Bildern pro Sekunde möglich.
heise.de

Spaßkultur

Mensch oder Bot?

Wurde das Gedicht von einem Menschen oder von einem Computer geschrieben?
botpoet.com

Kultur-Zitat

„Wir erstellen eine digitale Cloud der Punkte, wir erfassen von jedem einzelnen Punkt einen Satz von Raumkoordinaten mit millimetergenauer Genauigkeit, denen wir auch Farbdaten zuordnen. Das ist der Ausgangspunkt für eine dreidimensionale Modellierung von jedem einzelnen Objekt des Gebäudes,“ sagt Marco Medici, 3D-Experte im europäischen Inception-Projekt.
euronews.com

Termine

21.02.-14.04.2019 Videonale. 17, Bonn

14.03.2019 Nam June Paiks Pre Bell Man – Eine Ikone der Medienkunst…, Frankfurt am Main
14.-15.03.2019 Practitioner: Digital Officer & Data Science im Kultursektor, Köln
14.-16.03.2019 „Schwierige Sammlungen“. Dokumentation als Herausforderung…, Berlin
15.-16.03.2019 Erzählen. Sound. Öffentlichkeit, Köln
15.-17.03.2019 Meta Marathon 2019 „Robotics“, Düsseldorf
16.03.2019 5. Arbeitstagung der KIWit-Denkwerkstatt Kultur+Wirtschaft, Düsseldorf
18.03.2019 Culturegeek, London
18.-20.03.2019 Welche Museen für welche Gesellschaft? …, Hannover
18.-21.03.2019 Bibliotheken verändern, Leipzig
19.03.2019 Info-Abend zur EU Urheberrechtsreform, Berlin
20.-21.03.2019 Formate des Datenjournalismus, Passau
21.-24.03.2019 Leipziger Buchmesse, Leipzig
22.03.2019 Was nun (miteinander)?! München
22.-24.03.2019 Subscribe 10, Köln
23.-25.03.2019 Theatergame-Design, Wolfenbüttel
26.03.2019 #arthistoCamp: Digitale Forschung zu den Dingen, Göttingen
27.-31.03.2019 Zu den Dingen! Göttingen
28.03.2019 #blogsofa nr_8 – Podcasts – Audioblogs, Düsseldorf

02.-06.04.2019 MuseWeb conference, Boston
04.-06.04.2019 The Connected Audience 2019, Berlin
05.-07.04.2019 #Visionär#Kreativ#Inspirierend, Tutzing
06.-07.04.2019 Kick-Off Coding da Vinci Süd, München
10.-11.04.2019 hub, Berlin
15.-17.04.2019 Depotplanung und Sammlungsmanagement, Brandenburg an der Havel
17.-18.04.2019 DPLAfest 2019, Chicago

02.-03.05.2019 c/o pop Convention, Köln
06.-08.05.2019 re:publica 2019, Berlin
13.-14.05.2019 MAI-Tagung, Düsseldorf

Bildserie der Woche

Kleiderbügel. Alltagshelfer und Sammlungsgegenstand


prometheus-bildarchiv.de