Permalink

0

Newsletter 21. Februar 2018

Kultur Trend

Urheberrecht und Kultur. Politische Unterstützung gefordert!

Schon 2014 kam in einer gemeinsamen Erklärung, der Zürcher Erklärung zur digitalen Kunstgeschichte, unter dem Punkt „Rechtliche Aspekte“ die Forderung der kunstwissenschaftlichen Community nach einer Veränderung von rechtlichen Rahmenbedingungen für eine einfache und kostenfreie Verwendung von Daten und Bildmaterial zum Ausdruck. Viele aus Universitäten, Archiven und Bibliotheken sowie einige aus Museen unterzeichneten. Ein Jahr später fanden sich Rechtsexperten und Vertreter deutscher Kulturinstitutionen zu einer weiteren gemeinsamen Erklärung zusammen, der Hamburger Note. Der Hinweis auf die komplizierte Rechtesituation bei der Digitalisierung von urheberrechtlich geschützten Werken in Archiven, Bibliotheken und Museen und das Plädoyer für eine Änderung der gesetzlichen Rahmenbedingungen hat viele Unterzeichner und viele weitere Unterstützer aus Bibliotheken, Museen, Archiven und Universitäten. Seit einigen Tagen gibt es mit der Münchner Note einen weiteren Aufruf, in dem Museen, Bibliotheken und Archive dringend politische Unterstützung zur Sichtbarmachung ihrer Sammlungsbestände im digitalen Raum fordern. Julie Metzdorf erläutert die Forderungen nach pauschalen Vergütungen und Framing-Einschränkungen. Unterzeichner sind zahlreiche Museen sowie VG Bild-Kunst und der Bundesverband Bildender Künstler. Weitere Kultur- und Gedächtnisinstitutionen sind als Unterzeichner jederzeit willkommen.

Kultur Digital

Multidimensionales Modell

Mithilfe von Millionen an historischen Dokumenten soll in den nächsten Jahren ein multidimensionales Modell von Venedig entstehen. Bei der Digitalisierung helfen spezielle Scanner für fragile Dokumente, Hochgeschwindigkeitsscanner und Roboterarme.
baublatt.ch

Archiv für alle

Weltgeschichte dokumentiert die Deutsche Fotothek Dresden mit Millionen von Fotos vor Ort und online. Rund eine halbe Million Nutzer zählt das Archiv pro Jahr, auch weil dort alle Fotos zum Downloaden finden. Bis 1.600 Pixel sind sie sogar kostenlos für den Hausgebrauch.
freiepresse.de

Mein Stadtarchiv

Ein Team vom Stadtarchiv Kerpen, dem KDVZ Rhein-Erft-Rur und des Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. haben Daten aus der Archiv-Software extrahiert und diese in eine offene, leicht durchsuchbare sowie zu nutzende Form gebracht.
okfn.de, mein-stadtarchiv.de

Social Media und Kultureinrichtungen

#ichbinbarbara

Aktivismus im Netz heißt für die Künstlerin Barbara, Zettel über rassistische Sprüche auf der Straße zu kleben und die Fotos davon ins Netz zu stellen. Bei Facebook @ichwillanonymbleiben und Instagram @ich_bin_barbara wurden jetzt einige dieser Fotos gelöscht.
deutschlandfunkkultur.de

Berlinale Blogger

Im Auftrag des Goethe-Instituts berichten zehn Experten aus zehn Ländern diese Woche über die 68. Berlinale. Die ersten Beiträge sind online, etwa vom japanischen Filmemacher Hikaru Suzuki oder von Jutta Brendemühl, Programmkuratorin des Goethe-Instituts Toronto.
goethe.de

Mobile Anwendungen im Kulturbereich

„ConstructKlee“

Eigene Bilder können jetzt alle mit Motiven aus den Werken von Paul Klee gestalten. Möglich macht das die App, die zur Ausstellung „Paul Klee. Konstruktion des Geheimnisses“ in der Pinakothek der Moderne entwickelt wurde: #ConstructKlee.
pinakothek.de, Google Play, iTunes

„Blind Square“

Tim Spaulding und sein Blindenhund haben ihre erste autonome Tour durch das Bechtler Museum of Modern Art in Charlotte hinter sich. Begleitet wurden sie von einer computerisierten Stimme der App „Blind Square“, die Museumsräume und Wege beschreibt.
fox9.com

Kultur und Technologie

Interdisziplinäre Performance in virtueller Realität

Eine Woche lang experimentierten Künstler und Künstlerinnen unter der Leitung von Paco Cao in der Galleria Nazionale d’Arte Modern in Rom mit Tilt Brush, einer 3D-Software von Google. In Virtual Reality entstand die Talentshow Control als Hommage an Platos Höhle.
pacocao.com, YouTube

Cultural Entrepreneurship

Gesungene Story zu Nutzungsbedingungen

Im letzten Jahr wurde aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Facebook ein Musical. Für erneute Aufführungen in diesem Jahr bittet das Team noch mit einer Crowdfunding-Aktion um Finanzierungsunterstützung.
facebook-agb-das-musical.de, startnext.com

Studien rund um Kultur

Remixen und kreative Prozesse

Wirtschaftswissenschaftler der Julius-Maximilians-Universität Würzburg haben die Rolle des Remix beim kreativen Prozess untersucht. Marco Wirth erläutert einige Ergebnisse der Studie „Copy, transform, combine: exploring the remix as a form of innovation“ im Interview.
3d-grenzenlos.de

Kultur-Zahlen

11

Die myself-Redaktion hat eine Liste an Bücherblogs erstellt, und zwar eine Liste ihrer 11 Favoriten: von Karla Paul auf Buch­kolumne über Wohnzimmerlesungen bei Alexandra Zylenas Bücherkaffee bis zum Instagram-Account von frank.menden.
myself.de

Spaßkultur

Ikonen um Vinyl

Da sind ja so einige legendäre Albencover unter den animierten Schallplattenhüllen von Juan Betancourt (@jbetcom).
jbetcom.tumblr.com

Kultur-Zitat

„Die Digitalisierung wird auch den Museumsbetrieb in den nächsten Jahren vor große Herausforderungen stellen. Bei der Bewältigung dieser Aufgabe können sich die Häuser auf die Unterstützung des Landes verlassen,“ sagte Niedersachsens Kulturminister Björn Thümler bei der Unterzeichnung der neuen Zielvereinbarungen für die Jahre 2018 bis 2020.
regionalbraunschweig.de

Termine

23.02.2018 #MoJoMeeting – Workshop für mobile Journalisten, Bochum
26.02.-02.03.2018 DHd Konferenz 2018 „Kritik der digitalen Vernunft“, Köln
26.02.-02.03.2018 Internationaler Modellathon, Köln
28.02.2018 Big Data Summit, Hanau
28.02.-02.03.2018 Social Media Week 2018, Hamburg

01.03.2018 Remix the Science Museum Group Collection #SMGRemix, London
01.03.2018 AI Summit, Hanau
01.-02.03.2018 Bundesvolontärstagung BVT 2018, München
01.-02.03.2018 smARTplaces | INNOVATION in Culture, Karlsruhe
02.03.2018 Arts Marketing Europe, Amsterdam
08.03.2018 History Making on Playstation. Realität gespielt, online
15.03.2018 Der Weg zum Kreativunternehmer, Stuttgart
21.03.2018 CREATIVE.Spaces 2018 – Preisverleihung, Köln
22.03.2018 Social Media für Kultur- und Kreativschaffende, Pforzheim
22.03.2018 #blogsofa nr_5, Düsseldorf

14.-15.04.2018 Coding da Vinci Ost, Leipzig

Bildserie der Woche

Amerikanische Augenblicke. Realismus ab 1966


prometheus-bildarchiv.de